Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Das Modul "Mein LINKES CMS"

Das Modul "Mein LINKES CMS" bietet Ihnen die Möglichkeit, wichtige Informationen zu Ihrer Website an einer zentralen Stelle zu pflegen. Sie werden dann automatisch z.B. im Kopf und Fuß der Seite angezeigt. Klicken Sie im Backend in der linken Spalte auf das Modul "Mein LINKES CMS", und in der mittleren Spalte auf die Wurzelseite – diese erkennen Sie an dem kleinen blauen Globus links neben dem Namen. Dann öffnet sich in der rechten Spalte ein Formular mit dem Titel "Mein LINKES CMS". Sie können nun die im folgenden beschriebenen Felder ausfüllen.

Allgemeine Informationen

Die Eingabe im Feld "Struktur" erscheint unter dem Parteilogo.

Struktur

Bitte geben Sie den Namen Ihrer Parteistruktur ein, z.B. Kreisverband Musterhausen oder Fraktion im Kreistag von Musterhausen. Der Name erscheint immer unter dem Logo DIE LINKE. Sie können also die Parteibezeichnung weglassen.

Präfix der Struktur

Dieses Feld ist üblicherweise bereits richtig mit DIE LINKE. ausgefüllt. Sollte es bei Ihnen wider Erwarten leer sein, tragen Sie bitte DIE LINKE. ein.

Straße, Ort, Postleitzahl, Bundesland, Staat, Telefon, Fax, E-Mail

Tragen Sie hier die Kontaktdaten Ihrer Struktur ein. Verwenden Sie nicht Ihre persönlichen, sondern die Kontaktdaten Ihrer Struktur, also Ihres Kreisverbands oder Ihrer Fraktion. Telefon, Fax und E-Mail werden im Seitenfuß automatisch verlinkt, so dass Smartphonenutzer*innen z.B. nur auf die Telefonnummer tippen müssen um direkt anrufen zu können.

Social Media und Google Search Console

Sofern Sie keine Icons ausblenden, sieht die Social Media - Leiste so aus.

Facebook-Profil

Geben Sie hier den Teil der Adresse Ihrer Facebook-Seite nach www.facebook.com an. Ist die Adresse der Facebook-Seite z.B. www.facebook.com/dielinke_kreisverband_musterhausen, dann tragen Sie hier dielinke_kreisverband_musterhausen ein. Tragen Sie nichts ein, verlinken die Symbole in Seitenkopf und Seitenfuß auf die Facebook-Präsenz der Partei. Sie können das Facebook- Icon auch komplett ausblenden, indem Sie ein Häkchen bei "Facebook ausblenden" setzen.

Twitter-Profil

Geben Sie hier den Teil der Adresse Ihrer Twitter-Seite nach www.twitter.com an. Ist die Adresse der Twitter-Seite z.B. www.twitter.com/dielinke_kreisverband_musterhausen, dann tragen Sie hier dielinke_kreisverband_musterhausen ein. Tragen Sie nichts ein, verlinken die Symbole in Seitenkopf und Seitenfuß auf das Twitter-Profil der Partei. Sie können das Twitter- Icon auch komplett ausblenden, indem Sie ein Häkchen bei "Twitter ausblenden" setzen.

Youtube-Profil

Geben Sie hier den Teil der Adresse Ihres YouTube-Kanals nach www.youtube.com an. Ist die Adresse des YouTube-Kanals z.B. www.youtube.com/dielinke_kreisverband_musterhausen, dann tragen Sie hier dielinke_kreisverband_musterhausen ein. Tragen Sie nichts ein, verlinken die Symbole in Seitenkopf und Seitenfuß auf das Youtube-Profil der Partei. Sie können das Youtube- Icon auch komplett ausblenden, indem Sie ein Häkchen bei "Youtube ausblenden" setzen.

Instagram-Profil

Geben Sie hier den Teil der Adresse Ihrer Instagram-Seite nach www.instagram.com an. Ist die Adresse der Instagram-Seite z.B. www.instagram.com/dielinke_kreisverband_musterhausen, dann tragen Sie hier dielinke_kreisverband_musterhausen ein. Tragen Sie nichts ein, verlinken die Symbole in Seitenkopf und Seitenfuß auf das Instagram-Profil der Partei. Sie können das Instagram - Icon auch komplett ausblenden, indem Sie ein Häkchen bei "Instagram ausblenden" setzen.

Flickr-Profil

Geben Sie hier den Teil der Adresse Ihrer Flickr-Seite nach www.flickr.com/photos/ an. Ist die Adresse der Flickr-Seite z.B. www.flickr.com/photos/dielinke_kreisverband_musterhausen, dann tragen Sie hier dielinke_kreisverband_musterhausen ein. Tragen Sie nichts ein, verlinken die Symbole in Seitenkopf und Seitenfuß auf das Flickr-Profil der Partei. Sie können das Flickr- Icon auch komplett ausblenden, indem Sie ein Häkchen bei "Flickr ausblenden" setzen.

Facebook App ID

Haben Sie eine eigene Facebook-Seite, können Sie hier Ihre zugehörige App ID eintragen und Ihre Facebook-Seite so mit Ihrem LINKEN CMS verbinden. Sie erhalten die ID über Ihren Facebook-Admin-Account.

Google Site Verification

Um die Google Search Console nutzen zu können, müssen Sie gegenüber Google bestätigen, dass Sie Inhaber*in Ihrer Website sind. Dazu benötigen Sie zum einen ein Google-Konto und müssen Ihrer Website zum anderen den Google Site Verification Code hinzufügen. Wählen Sie die Bestätigungsmedthode HTML-Tag. Den Code, den Sie dafür von Google erhalten, tragen Sie bitte in dieses Feld ein.

Datenschutzerklärungsseite und Piwik/Matomo Opt-out

Herausfinden der Seiten-ID per Mouseover

Laut der neuen DSGVO muss Ihre Datenschutzerklärung von jeder Ihrer Seiten aus direkt erreichbar sein. Indem Sie in diesem Feld die Seiten-ID Ihrer Datenschutzerklärungsseite eintragen, wird der Cookie-Hinweis automatisch entsprechend angepasst. Die Seiten-ID finden Sie heraus, indem Sie im Backend in der mittleren Spalte (Seitenbaum) mit dem Mauszeiger (ohne Klicken) auf die Datenschutzerklärungsseite zeigen. Dann erscheint ein kleines Infofeld mit "id=12345". Die Nummer ohne "id=" müssen Sie in dieses Feld eintragen.

Standarddetailseiten

Standarddetailseite für Nachrichten

Möchten Sie mit dem Linkbrowser Links direkt auf Nachrichten setzen, muss das LINKE CMS wissen, auf welcher Seite diese Nachrichten angezeigt werden sollen. Geben Sie dazu die ID einer Nachrichtendetailseite an.

Standarddetailseite für Termine

Möchten Sie mit dem Linkbrowser Links direkt auf Termine setzen, muss das LINKE CMS wissen, auf welcher Seite diese Termine angezeigt werden sollen. Geben Sie dazu die ID einer Nachrichtendetailseite an.


Unser Tipp

Pflegen Sie so viele Ihrer Daten wie möglich über das Modul "Mein LINKES CMS". So können Sie sicher sein, dass Sie bei Aktualisierungen, Adressänderungen etc. immer überall korrekte Daten angezeigt haben.

Support

Sie haben Fragen, die hier nicht beantwortet werden? Schauen Sie doch einmal in unser Support-Forum, vielleicht finden Sie dort Hilfe.

Oder brauchen Sie weitere Unterstützung? Dann melden Sie sich bei uns – wir helfen Ihnen gerne weiter. websupport@minuskel.de